Kita - Dornbrunner Straße

Kita - Dornbrunner Straße
Dornbrunner Straße 17
12437 Berlin

Telefon 030 - 532 68 42
Fax 030 - 288 366 46
E-Mail kita-dornbrunnerstrasse@kita-suedost.de

Kitaleiter(in): Fr. Gottmann

Alter der betreuten Kinder:

 

Ab 8 Wochen bis zum Schuleintritt.

 

Verkehrsanbindung:

 

S-Bahnhof: Baumschulenweg
Bus: 166, 167, 265, M 41


Öffnungszeiten / Ferienregelung:

 

Montag bis Freitag: 06:00 - 18:00 Uhr

 

Kitaprofil:

 

 

Plätze: 75

 

Unsere Einrichtung mit seinem großen Garten befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in der Nähe des S-Bahnhofes Baumschulenweg.

Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach den Vorgaben des Berliner Bildungsprogramms und den Qualitätskriterien der Kindertagesstätten Südost.

In unserer Kita werden 75 Kinder in zwei Krippengruppen und in vier altersgemischten Gruppen für Kinder im Alter von ca. zwei bis sechs Jahren liebevoll betreut. Die Gestaltung der Räume orientiert sich an den Bildungsbereichen des Berliner Bildungsprogramms.

Die Eingewöhnung erfolgt nach enger Absprache mit den Eltern nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell. Die Kinder werden behutsam und individuell in die Gruppe integriert. Ein Bestandteil unserer Arbeit liegt darin, auch den Integrationskindern die bestmögliche Förderung zukommen zu lassen.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Teilnahme an dem Berliner Landesprogramm „Kitas bewegen - für die gute gesunde Kita" mit dem Ziel den Kita-Alltag gesünder zu gestalten. Die Schwerpunkte sind hier unter anderem die Förderung einer durchgehend gesunden Ernährung, die altersgerechte naturnahe Umgestaltung des Gartens und ein umfassendes Bewegungskonzept.

Um im Alltag auf die Bedürfnisse eines jeden Kindes  zu berücksichtigen, gehen wir auf ihre persönlichen, sozialen und kulturellen  Lebensumstände individuell ein und richten unser pädagogisches Lern- und Bewegungsangebot nach diesen aus.

Wir pflegen eine enge Kooperation zu anderen Einrichtungen des Trägers, der Sonnenblumen-Grundschule, Einrichtungen der  Jugendhilfe und engagieren uns in der trägerübergreifenden Arbeit im Kiez.

 

 

Zurück zur Kita-Übersicht