Berlin, 8. Januar 2021

 

Liebe Eltern, liebe Familien,

 

der reguläre Kitabetrieb bleibt weiterhin ausgesetzt und die Notversorgung in den Kitas wurde durch die Senatsverwaltung bis zum 31. Januar 2021 verlängert.

 

In einem Elternbrief (s. Elterninfo_Januar 2021.pdf) wendet sich die Senatsverwaltung an Sie, mit der ausdrücklichen Bitte, die Notbetreuung nur bei außerordentlich dringendem Bedarf in Anspruch zu nehmen, damit weiterhin durch die Reduzierung der Kontakte die Zahl der Neuinfektionen sinkt und eine Überlastung des Gesundheitssystems vermieden wird.

 

Wir möchten Sie ebenfalls bitten, die Betreuung in unseren Kitas nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn Sie gar keine andere Möglichkeit der Betreuung haben. Für die Kitaleitungen ist es außerordentlich hilfreich, wenn Sie Ihren Bedarf sehr früh anmelden und die genauen Zeiten der Betreuung festlegen. Bitte teilen Sie ebenfalls frühzeitig mit, wenn Sie Zeiten, die Sie angemeldet haben, doch nicht benötigen. Die Kitaleiter*innen planen täglich den Einsatz des Personals und der Versorgung durch die Küchen und sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Raik Busch und Sandra Stahl

Geschäftsleitung Kindertagesstätten SüdOst

 

 

 

 

Abrechnung des Verpflegungsbeitrages für Januar 2021

 

 

Liebe Eltern,

 

die Abrechnung der Verpflegungspauschale für Januar, wird wie gewohnt per Bankeinzug stattfinden. Sollte Ihr Kind im Januar nicht an der Betreuung teilgenommen haben, erfolgt eine Gutschrift des Verpflegungsbeitrages auf Ihr Kundenkonto. Jeder Betreuungsfall wird sorgfältig geprüft und kann einige Zeit in Anspruch nehmen.