Befristete Arbeitsplätze im Rahmen einer berufsbegleitenden Ausbildung zur/zum Erzieher*in ...

...in Verbindung mit unserem Kooperationspartner Pro Inklusio (Fachschule für Sozialpädagogik).

 

 

In unseren 44 Kindertagesstätten in den Bezirken Treptow-Köpenick und Neukölln betreuen wir bis zu 4.900 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt.


In Kooperation mit der Pro Inklusio – Fachschule für Sozialpädagogik bieten wir regelmäßig


befristete Arbeitsplätze im Rahmen der berufsbegleitenden Ausbildung

zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in


mit einer Arbeitszeit zwischen 19,7 bis 24 Wochenstunden (Wahlmöglichkeit) an.


Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und dem Bewerberverfahren finden Sie unter

 

www.kita-eigenbetriebe.berlin 


Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung ausschließlich über die vorgenannte Internetseite möglich ist. Bitte verwenden Sie daher das entsprechende Online-Bewerbungsformular.

 

Das Stellenangebot richtet sich an Bewerber*innen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung und Weltanschauung etc. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

 

 

Befristete Arbeitsplätze im Rahmen einer berufsbegleitenden Ausbildung zur/zum Erzieher*in ...

...in Verbindung mit einer anderen sozialpädagogischen Fachschule.

 

 

Die dreijährige Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in beginnt am 01.08.2020 und endet am 31.07.2023. In dieser Zeit absolvieren Sie an einer Fachschule für Sozialpädagogik den schulischen Teil Ihrer Ausbildung. Für die praktische Ausbildung bieten wir Ihnen eine Praxisstelle in einer unserer Kindertagesstätten an. Sie erhalten einen für die Dauer der Ausbildung befristeten Arbeitsvertrag mit einer Bezahlung nach den im Land Berlin geltenden Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (Entgeltgruppe S 4 TV-L).

 

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Stellenangebot: